Innovativ & Unabhängig

Herzlich willkommen bei M|E|W Consul.

M|E|W Consul ist ein unabhängiger und innovativer Investmentbank Kiosk.

Die Kernkompetenz liegt im Bereich Risiko Management für Wirtschaftsunternehmen und institutionelle Investoren, sowie staatliche und supranationale Organisationen.

Der zentrale Fokus liegt auf Entwicklung und Umsetzung von echten und umfassenden Alternativen im Risiko Management, wofür wenn nötig auch neue und unkonventionelle Wege beschritten werden.

Aktuell liegt der Schwerpunkt beim Projekt KLF, Aufbau einer kapitalbasierten "Liquiditäts-Rück-Versicherung" für Unternehmen gegen zukünftige Störungen im Bereich Fremdfinanzierung/Kreditmechanismus, sowie Limitierung negativer Rückkoppelungen im Falle eingetretener Kreditklemmen.

Projekt KLF ist Teil der Digitalisierung der Wirtschaft.

Durch den KLF haben Unternehmen zukünftig wieder eine stabile und kalulierbare Obergrenze bei den Fremdfinanzierungskosten, in allen Marktphasen, während Investoren deren Ziel es ist laufende Erträge zu erwirtschaften, ein sicheres Werkzeug zur Verfügung steht und Auswirkungen eines Niedrigzinsumfelds gemildert werden.

Steigende Kosten für Derivat-Transaktionen zur Absicherung von Zins-, Währungs-, Rohstoff- oder sonstigen Risiken aufgrund strengerer regulatorischer Auflagen (Basel III, EMIR, MiFID II) können ebenfalls begrenzt werden.

M|E|W Consul wurde in 2007 von Manfred E. Will in Konstanz/Deutschland gegründet.

Der Affix "Consul", althochdeutsch für berufener Ratsherr/Anführer und im Diplomatischen Dienst - Corpse Consulaire - verwendet, symbolisiert die Ausrichtung von M|E|W Consul auf echte Innovation - revolutionär statt evolutionär.

Unabdingbare Voraussetzung für echte Innovation wiederum ist vollständige Unabhängigkeit, frei von Verflechtungen und Verpflichtungen jeder Art, ökonomischen Abhängigkeiten und konkurrierenden Interessen/Geschäftsfeldern/etc. p. p.

 

"The greatest pleasure in life is doing what people say you cannot do" - Walter Bagehot

 

Sprache

Anmelden